Platten

Als überzeugte Plattenleger verlegen wir alle verfügbaren Arten von Platten.

Keramik- und Natursteinplatten sind wunderbare Naturprodukte. Sie haben eine unglaublich lange Lebensdauer, sind einfach zu pflegen und setzen der gestalterischen Freiheit keine Grenzen. Sie eignen sich nicht nur für Böden und Wände in Badezimmer und Küche, sondern auch in Wohnraum und Wintergarten, vor dem Cheminée, auf Treppe, Fassade, Vorplatz und im Swimmingpool. Mit ihrer Oberflächen-, Farben- und Mustervielfalt lässt sich für jede Verwendung die ästhetisch und technisch ideale Lösung finden.

Beim Platten verlegen geht man folgendermassen vor: je nach Untergrund wird dieser zuerst mit einer Haftbrücke vorbehandelt, dann wird der Kleber mit der Kammkelle aufgezogen, die Platten eingebettet und zuletzt ausgefugt, d.h. die Zwischenräume mit Zement ausgefüllt.

Man kann auch so vorgehen: Zuerst wird ein Zementüberzug aufgezogen und dann die Platten direkt in den frischen Überzug eingebracht. Dieses Vorgehen ist heute weniger üblich als früher.