Die Firma

Unsere Firma gibt es seit 1995. Bruno Mentha hat sie am 15.3.1995 als Einzelfirma eintragen lassen. Am 1.4.2002 wurde sie von Bruno und Daniel Mentha als Kollektivgesellschaft „Bruno Mentha & Sohn“ neueingetragen, mit Daniel Mentha als Geschäftsführer.

Wir sind eine kleinere Firma und engagieren uns bei Um- und Neubauten von Wohnbaugenossenschaften und Einfamilienhäusern. Wir sind auf Dusch- und Badezimmer spezialisiert, nach dem Motto: Teppich raus – Platten rein! – und betten gerne Fussbodenheizungen ein.

  • Wir beraten mit Ihnen, was die beste Lösung ist.
  • Wir führen alle Arbeiten aus, die dazu gehören.
  • Wir führen mit Freude kreative Motive nach Wunsch und nach selber kreierten Vorlagen aus.
  • Wir gehen mit den neuesten Trends, z.B. Trittschalldämmungen mittels speziellen Fliesenklebers oder Duschen und Badewannen aus Platten (ohne Wanne oder Tasse).

Bruno Mentha, Lehre als Plattenleger, ab 1966 während 29 Jahren in Anstellung bei der Firma Taddei. 1995 Gründung der eigenen Firma.

Daniel Mentha, Lehre als Plattenleger, 3 Jahre Berufserfahrung als Hafner. Seit 1995 Anstellung in der Firma seines Vaters, seit 2002 Mitinhaber und Geschäftsführer der Firma.

Thomas Stengel, gelernter Plattenleger, sehr pflichtbewusster Mitarbeiter seit 2004.